blog

Mit Lohn- und Gehaltsseminaren erfolgreich im Job

von: lernen bohlscheid
Akademie für Bildungsprojekte GmbH

Dorothee Charlotte Fleischer, 55 Jahre | Lohn- und Gehaltsseminare im Rahmen der Übungsfirma

Frau Fleischer, Sie haben in unserem Haus Lohn- und Gehaltsseminare in einer Weiterbildung absolviert. Was haben Sie vor der Qualifizierung beruflich gemacht?

Ich war lange Zeit in einem großen Unternehmen als HR-Controllerin tätig. Nach einem Sabbatical wollte ich gerne in ein kleineres Unternehmen mit einem anderen Tätigkeitsschwerpunkt und in Teilzeit wechseln. Ich habe mir Gedanken gemacht und für mich festgestellt, dass ich mit meinen Vorkenntnissen aus dem Controlling mit dem Thema Lohn- und Gehalt die besten Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt habe.

Dann haben Sie sich für ein Seminar in unserem Haus entschieden. Wie lief das ab?

Ich habe vier Wochen an den Lohn- und Gehaltsseminaren teilgenommen. In den ersten zwei Wochen wurden Basiskenntnisse vermittelt, die dann in den letzten zwei Wochen vertieft wurden. Es gab theoretischen Unterricht und anschließend wurden konkrete Arbeitsaufträge anhand von Fallbeispielen selbstständig und mit Unterstützung der Dozenten bearbeitet. Wir haben Lohnabrechnungen für ein ganzes Abrechnungsjahr mit den Programmen DATEV und Lexware erstellt, dabei wurden auch spezielle Themen und Personengruppen behandelt.

Wie geht es nun beruflich für Sie weiter?

Direkt im Anschluss der Qualifizierung habe ich durch Kontakte von lernen bohlscheid eine Stelle als Lohn- und Gehaltsbuchhalterin in einem Steuerbüro gefunden und werde hier nun in Teilzeit tätig. Die Qualifizierung hat mir wichtige Grundkenntnisse vermittelt. Die neuen Kollegen werden mich nun einarbeiten und ich werde über den Arbeitgeber noch an einigen Seminaren teilnehmen, die mich noch weiter auf spezielle Themen vorbereiten, um bald eigenständig Mandanten betreuen zu können.

Themen

Weitere Beiträge

Artikel / News

Unsere Angebote in Kursnet

Kursnet ist die führende deutsche Datenbank im Bildungsbereich. Mit unseren Links finden Sie schnell das richtige Angebot in Kursnet.

Artikel / News

eduScrum®: Lernen braucht (Frei-)raum

Agilität, Teamorientiertheit und Projektarbeit sind die drei Säulen, die das WIE des Lernens mit eduScrum® stützen.

Artikel / News

Ausbildung oder Umschulung? - Was ist der Unterschied?

Ausbildung oder Umschulung? - Inhaltlich gibt es keinen Unterschied. Für beide Formate gilt die Ausbildungsverordnung und der Rahmenlehrplan.

Artikel / News

Förderung

Der Staat unterstützt Sie bei der Finanzierung Ihrer Weiterbildungen. Hier finden Sie einen Überblick über die aktuelle Förderung von Bildungsgutschein bis Qualifizierungschancengesetz

Artikel / News

Neue IT-Umschulungen: Anwendungsentwicklung & Systemintegration

Wir bieten Ihnen zwei neue zukunftsorientierte und zertifizierte IT-Umschulungen an. Die neuen Lehrgänge starten am 01.11.2022.

Artikel / News

Netzwerke und Jobsuche

Natürlich sind Netzwerke und Beziehungen nicht alles und man sollte sich in der Arbeitswelt nicht nur auf Kontakte verlassen, aber sie können helfen.

Artikel / News

Kreativitätstechniken

Kreativitätstechniken sind Methoden zur Förderung von Kreativität und gezieltem Erzeugen neuer Ideen, um Visionen zu entwickeln oder Probleme zu lösen.

Artikel / News

Unser Firmennetzwerk im Bereich Umschulungen

Unser Firmennetzwerk umfasst den klassischen 1-Mann/Frau-Betrieb bis hin zu Start-Ups über international agierende Firmen. Unsere Umschüler*innen kommen mit einer kaufmännischen Ausrichtung, unser Netzwerk arbeitet jedoch vielfältig.

Artikel / News

Business Model Canvas | Dein Geschäftsmodell auf einer Seite

Der Business Model Canvas (BMC) dient zur Visualisierung von Geschäftsmodellen und kann dabei helfen, innovative Geschäftsmodelle zu entwickeln oder bestehende Geschäftsmodelle zu hinterfragen oder zu verändern.

Artikel / News

New Work | Neue Arbeit – Neue Kultur

Das Thema New Work erlebt derzeit einen Hype. Diese über 40 Jahre alte Theorie eines Professors aus Ann Arbor, MI, setzt neue Impulse.

Stimmen

Das sagen die Kursteilnehmenden

Artikel / News

Unsere Angebote in Kursnet

Kursnet ist die führende deutsche Datenbank im Bildungsbereich. Mit unseren Links finden Sie schnell das richtige Angebot in Kursnet.

Artikel / News

eduScrum®: Lernen braucht (Frei-)raum

Agilität, Teamorientiertheit und Projektarbeit sind die drei Säulen, die das WIE des Lernens mit eduScrum® stützen.

Artikel / News

Ausbildung oder Umschulung? - Was ist der Unterschied?

Ausbildung oder Umschulung? - Inhaltlich gibt es keinen Unterschied. Für beide Formate gilt die Ausbildungsverordnung und der Rahmenlehrplan.

Artikel / News

Förderung

Der Staat unterstützt Sie bei der Finanzierung Ihrer Weiterbildungen. Hier finden Sie einen Überblick über die aktuelle Förderung von Bildungsgutschein bis Qualifizierungschancengesetz

Artikel / News

Neue IT-Umschulungen: Anwendungsentwicklung & Systemintegration

Wir bieten Ihnen zwei neue zukunftsorientierte und zertifizierte IT-Umschulungen an. Die neuen Lehrgänge starten am 01.11.2022.

Artikel / News

Netzwerke und Jobsuche

Natürlich sind Netzwerke und Beziehungen nicht alles und man sollte sich in der Arbeitswelt nicht nur auf Kontakte verlassen, aber sie können helfen.

Artikel / News

Kreativitätstechniken

Kreativitätstechniken sind Methoden zur Förderung von Kreativität und gezieltem Erzeugen neuer Ideen, um Visionen zu entwickeln oder Probleme zu lösen.

Artikel / News

Unser Firmennetzwerk im Bereich Umschulungen

Unser Firmennetzwerk umfasst den klassischen 1-Mann/Frau-Betrieb bis hin zu Start-Ups über international agierende Firmen. Unsere Umschüler*innen kommen mit einer kaufmännischen Ausrichtung, unser Netzwerk arbeitet jedoch vielfältig.

Artikel / News

Business Model Canvas | Dein Geschäftsmodell auf einer Seite

Der Business Model Canvas (BMC) dient zur Visualisierung von Geschäftsmodellen und kann dabei helfen, innovative Geschäftsmodelle zu entwickeln oder bestehende Geschäftsmodelle zu hinterfragen oder zu verändern.

Artikel / News

New Work | Neue Arbeit – Neue Kultur

Das Thema New Work erlebt derzeit einen Hype. Diese über 40 Jahre alte Theorie eines Professors aus Ann Arbor, MI, setzt neue Impulse.