blog

Unser Firmennetzwerk im Bereich Umschulungen

von: Stephanie Pfaff
Leitung Bildungsbegleitung

Unser Firmennetzwerk umfasst den klassischen 1-Mann/Frau-Betrieb bis hin zu Start-Ups über international agierende Firmen. Unsere Umschüler*innen kommen mit einer kaufmännischen Ausrichtung, unser Netzwerk arbeitet jedoch vielfältig.

Als Bildungsträger mit Sitz im Herzen Kölns sind wir nachhaltig auf die Kooperation von Firmen und ein funktionierendes Firmennetzwerk angewiesen. Wir bieten Umschulungen mit kaufmännischer Ausrichtung für Menschen an, die z.B. ihren ersten Berufsabschluss nicht mehr ausüben können oder sich insgesamt nachqualifizieren müssen, weil sie den Anforderungen des Arbeitsmarkts nicht gerecht werden. Laut der IHK zu Köln stellt die Gruppe der nachqualifizierten Menschen eine tragende Säule dar, um den zukünftigen Fachkräftebedarf ausgleichen zu können und somit die Wirtschaftlichkeit der Region zu stabilisieren. In unserem Umschulungskonzept sind Praktika wichtige Bestandteile, da Menschen einen anwendungsbezogenen Einblick in ihren zukünftigen Beruf erhalten sollen. Unsere Netzwerkpartner sind ausbildungsberechtig, d.h. sie können einen Ausbilder/eine Ausbilderin stellen und sie setzen sich für eine qualitativ hochwertige Wissensvermittlung ein, denn ihnen ist bewusst: Praktikanten können ihre zukünftigen Mitarbeiterinnen sein.

Unser Firmennetzwerk umfasst den klassischen 1-Mann/Frau-Betrieb bis hin zu Start-Ups über international agierende Firmen. Unsere Umschüler*innen kommen mit einer kaufmännischen Ausrichtung, unser Netzwerk arbeitet jedoch vielfältig. Wir kooperieren mit Firmen, die in der Medizintechnik beheimatet sind und deren Innovationen lebensrettend sind, wie auch mit Firmen aus der Immobilien- oder Accessoire Branche. Nicht zu vernachlässigen sind unsere Kooperationspartner mit einer sozialen und systemrelevanten Ausrichtung. Die Vielfalt des Netzwerks spiegelt den offenen und toleranten Umgang der Kölner Region wieder.

Auch unsere Umschüler*innen sind hinsichtlich des Alters, ihres Vorwissens und ihrer kulturellen Ausrichtung bunt. Ein gutes Matching ist der Schlüssel zum Erfolg, sodass wir uns gern bereits im Vorfeld mit unseren Netzwerkpartnern austauschen, um bei der Vermittlung zu unterstützen. Das Praktikum ist letztlich ein Lernraum für alle Beteiligten. Die Umschulenden haben meist zum ersten Mal einen praktischen Einblick in ihren zukünftigen Beruf, Firmen erhalten neuen Input und Man/Women-Power und wir als Bildungsträger erhalten durch ein Feedback einen Eindruck, welche Fähigkeiten die Arbeitswelt benötigt und wie wir diese benötigten Kompetenzen in den Lernprozess einbauen können.

Die Investition in Weiterbildung der Mitarbeitenden sollte jede Firma in Erwägung ziehen, da sich die Anforderungen der Arbeitswelt verändern. „Nichts ist so beständig wie der Wandel.“ (vgl. Heraklit von Ephesus), sodass berufliche Weiterbildungen der Schlüssel zum Erfolg oder in diesem Fall zur Wettbewerbsfähigkeit darstellen. Nutzen Sie Ihr Netzwerk und melden Sie sich bei uns, wir bieten Firmenschulungen an, die spezifisch auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtet sind.

Wir sind dankbar für das Engagement unseres Firmennetzwerks und ebenfalls stolz darauf, Teil einer einmaligen Bildungsregion zu sein, Unser Ziel ist es, durch unsere Umschulungen und beruflichen Qualifizierungen den Bedarf an Fachkräften in unserer Region – im Rahmen unserer Möglichkeiten – abzudecken.

Wenn Sie Teil unseres Netzwerkes werden wollen, dann melden Sie sich gern unter der E-Mail-Adresse: bildungsbegleitung@lernen-bohlscheid.de oder rufen Sie uns an 0221 160500.

Quelle:
IHK Köln Fachkräftereport

Themen

Weitere Beiträge

Artikel / News

10 Tipps für ein erfolgreiches Praktikum

Damit Ihr Praktikum ein Erfolg wird, haben wir diese 10 Tipps für Sie zusammengestellt. Praktika sind Pflichtbestandteile in allen Umschulungen. Hier lernen Sie die Praxis Ihres neuen Berufs kennen.

Artikel / News

Assistentin der Geschäftsführung beim Personaldienstleister

Jennifer Böhnke, 35 Jahre | Umschulung in Teilzeit - Durchhalten lohnt sich! Frau Böhnke fand nach der Umschulung schnell eine Stelle. [Symbolbild]

Artikel / News

Förderung

Der Staat unterstützt Sie bei der Finanzierung Ihrer Weiterbildungen. Hier finden Sie einen Überblick über die aktuelle Förderung von Bildungsgutschein bis Qualifizierungschancengesetz

Stimmen

Das sagen die Kursteilnehmenden

E. C. Freese
2020
via E-Mail

Erfolg mit neuem Job

Ich habe gleich 2 Arbeitsverträge (nach der Umschulung) angeboten bekommen, was mir ermöglicht hat, den bestmöglichen Vertrag aushandeln zu können.

Marco Thimm
2021
via google

Beste Betreuung

Gerade im Bereich „Umschulung“ ist man hier sehr gut aufgehoben und in bester Betreuung.

mama mama
2019
via google

Es hat mir Spaß gemacht

Habe nur Positives erlebt. Das ganze Team ist voll motiviert und kompetent und sehr freundlich. Es hat mir Spaß gemacht und ich habe mich immer wieder darauf gefreut, dort hinzugehen.

Der Passende Kurs

Diese Kurse könnten für Sie interessant sein. Schauen Sie doch mal rein.

Vorbereitung auf Umschulungen | Grundkompetenzen

Start: 01.02.2023 , Start: 01.08.2023

Vollzeit

Industriekaufmann/-frau IHK

Start: 01.11.2022 , Start: 01.02.2023 , Start: 01.05.2023

Vollzeit Teilzeit

Kaufmann/-frau im E-Commerce IHK

Start: 01.11.2022 , Start: 01.02.2023 , Start: 01.05.2023

Vollzeit Teilzeit