news 1170x240

Wer sich beruflich neu orientieren muss, sucht oft nach zukunftssicheren Berufen. Eine kaufmännische Umschulung als "Industriekaufmann/-frau" eröffnet neue Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt. Industriekaufleute werden beispielsweise in Unternehmen für die Planung, Durchführung und Überwachung der industriellen Geschäftsprozesse eingesetzt.

Sie arbeiten in den Bereichen Einkauf, Vertrieb, Finanzbuchhaltung oder auch Controlling sowie in vielen weiteren kaufmännischen Abteilungen: Angefangen bei der Beschaffung von Materialien für die Produktion, über das Auswerten von Kennzahlen, bis hin zur Betreuung von Kunden. Dabei bilden sie häufig die Schnittstelle zwischen den unterschiedlichen Abteilungen. Viele kaufmännische Berufsbilder haben starke internationale Bezüge, so dass der deutsche Berufsabschluss mit internationalen Zertifikaten erweitert werden sollte. So wird in vielen Umschulungen der Erwerb wichtiger internationaler Zertifikate wie der Europäische Computerführerschein (ECDL) und das Wirtschaftsenglisch-Zertifikat der Londoner IHK (LCCI) integriert.

Artikel im Kölner Stadtanzeiger am 15. April 2015

Partner & Zertifizierungen

Adresse

lernen bohlscheid
Akademie für Bildungsprojekte GmbH

Hansaring 63 - 67  |  50670 Köln

Telefon:
Fax:

0221 16050-0
0221 16050-24

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 07:30 Uhr bis 17:30 Uhr.

icon post info@lernen-bohlscheid.de
icons link Digitale Visitenkarte (vCard)

Anfahrt

Kontakt

Name 
E-Mail 
Betreff 
Nachricht 
Captcha: pbrz Vermeiden Sie Spam!
    

Back to top