blog

Phasen im Vorstellungsgespräch

von: Stephanie Pfaff
Leitung Bildungsbegleitung

Wenn Sie zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen werden, haben Sie bereits das Interesse des Personalers geweckt.

Immer gut vorbereitet!

Wenn Sie zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen werden, haben Sie bereits das Interesse des Personalers geweckt: Ihr berufliches Profil und Ihre Präsentation durch die Bewerbung hat überzeugt. Der Personaler erkennt in Ihnen bereits einen potentiellen Mitarbeiter. Herzlichen Glückwünsch!


Im Gespräch geht es nun darum, auch auf persönlicher Ebene zu überzeugen. Fragen, die sich Personaler stellen, sind z.B. ob Sie ins Team passen oder welcher Typ Mitarbeiter Sie sind. Sie fragen sich, wie er das beurteilen will? Er wird Ihnen nicht nur typische Fragen eines Vorstellungsgesprächs stellen, sondern es geht bei einem Vorstellungsgespräch auch viel um Ihre Körpersprache. Ganz nach dem Motto: „Man kann nicht nicht kommunizieren“ von Paul Watzlawik. Achten Sie daher unbedingt auf Ihre Mimik und Ihre Gestik sowie auf Ihre Haltung und suchen Sie während des Gesprächs den Blickkontakt Ihres Gesprächspartners.

Ein Beispiel: Sie wollen selbstbewusst auftreten und Ihren Gesprächspartner von Ihren Kompetenzen überzeugen, starren jedoch während Sie von Ihren Stärken berichten auf den Boden. Das wirkt nicht sehr authentisch. Erfolgreicher wäre es, wenn Sie Ihre Stärken mit einer guten Körperhaltung sowie einem natürlichen Blickkontakt unterstreichen. Ein Tipp: Üben Sie vor dem Spiegel oder nehmen Sie sich mal auf einem Video auf. So kriegen Sie einen Eindruck, was Sie sich durch Ihre Körpersprache nonverbal ausdrücken. Ebenfalls gibt Ihre Sprache, wie Sie etwas betonen und wie schnell Sie reden, Auskunft über Ihre Nervosität. Mit der Vorbereitung auf ein Vorstellungsgespräch trainieren Sie auch Ihre Körpersprache und Stimme. Das Üben von Vorstellungsgesprächen gibt Ihnen Sicherheit für das Gespräch mit dem Personaler.

Phasen eines Vorstellungsgesprächs

Themen

Weitere Beiträge

Artikel / News

Coaching, Weiterbildung und Umschulung in Teilzeit

Viele unserer Bildungsangebote sind in Teilzeit verfügbar. Wir bieten sowohl Weiterbildungen, als auch Umschulungen und Coachings in Teilzeit an.

Artikel / News

Phasen im Vorstellungsgespräch

Wenn Sie zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen werden, haben Sie bereits das Interesse des Personalers geweckt.

Artikel / News

Unsere Angebote in Kursnet

Kursnet ist die führende deutsche Datenbank im Bildungsbereich. Mit unseren Links finden Sie schnell das richtige Angebot in Kursnet.

Artikel / News

eduScrum®: Lernen braucht (Frei-)raum

Agilität, Teamorientiertheit und Projektarbeit sind die drei Säulen, die das WIE des Lernens mit eduScrum® stützen.

Artikel / News

Ausbildung oder Umschulung? - Was ist der Unterschied?

Ausbildung oder Umschulung? - Inhaltlich gibt es keinen Unterschied. Für beide Formate gilt die Ausbildungsverordnung und der Rahmenlehrplan.

Artikel / News

Förderung

Der Staat unterstützt Sie bei der Finanzierung Ihrer Weiterbildungen. Hier finden Sie einen Überblick über die aktuelle Förderung von Bildungsgutschein bis Qualifizierungschancengesetz

Artikel / News

Neue IT-Umschulungen: Anwendungsentwicklung & Systemintegration

Wir bieten Ihnen zwei neue zukunftsorientierte und zertifizierte IT-Umschulungen an. Die neuen Lehrgänge starten am 01.11.2022.

Artikel / News

Netzwerke und Jobsuche

Natürlich sind Netzwerke und Beziehungen nicht alles und man sollte sich in der Arbeitswelt nicht nur auf Kontakte verlassen, aber sie können helfen.

Artikel / News

Kreativitätstechniken

Kreativitätstechniken sind Methoden zur Förderung von Kreativität und gezieltem Erzeugen neuer Ideen, um Visionen zu entwickeln oder Probleme zu lösen.

Artikel / News

Unser Firmennetzwerk im Bereich Umschulungen

Unser Firmennetzwerk umfasst den klassischen 1-Mann/Frau-Betrieb bis hin zu Start-Ups über international agierende Firmen. Unsere Umschüler*innen kommen mit einer kaufmännischen Ausrichtung, unser Netzwerk arbeitet jedoch vielfältig.

Stimmen

Das sagen die Kursteilnehmenden

A. Wausk
November 2019
Facebook

Die Beste Entscheidung

Eine der besten Entscheidungen meines Lebens bisher. Fachlich kompetente Dozenten, die einem bis zur IHK bestmöglich vorbereiten. Ich würde mich immer wieder für lernen bohlscheid entscheiden.

A. I. Schmitz
2019
via google

Ich hab's geschafft

Ich hab’s geschafft. Über ein persönliches Coaching haben sich in der Akademie Bohlscheid im wahrsten Sinne des Wortes neue Türen geöffnet.

D. Kaiser
2019
via google

Professionelle und persönliche Beratung

Sehr professionelle und persönliche Beratung und Hilfe bei allen Fragen und Problemen. Ich bin sehr zufrieden und kann es jedem weiterempfehlen!